Weitere Beiträge sind im Archiv abgelegt

 

>>>Hier gehts zum Archiv

NT vom 18.11.17
NT vom 18.11.17
NT vom 16.11.2017
NT vom 16.11.2017

„KSI: Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED beim FC Luhe Markt e.V.“

Laufzeit 01.01- bis 31.12.2017 – Förderkennzeichen 03K05456

Der FC Luhe Markt e.V. rüstet im Jahr 2017 seine veraltete Flutlichtanlage auf moderne LED Technik um.

Mit der Maßnahme ist eine jährliche Stromeinsparung von ca. 8.000 kWh/Jahr und eine jährliche CO2-Einsparung von ca. 5 to/Jahr verbunden.

Die Maßnahme wird über das Förderprogramm „Nationale Klimaschutzinitiative“ mit 30% gefördert. 

Die Fördermaßnahmen des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit werden über den Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH (www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen) unter Förderkennzeichen 03K05456 abgewickelt

Der FC Luhe Markt e.V. bedankt sich für die finanzielle Unterstützung für die Umrüstung der Flutlichtanlage beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

 

„Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.“

AH gewinnen Bruckmüller-Cup 2017

Laden...